Team Leipziger - Gemeinsam starkGerade in schwierigen Zeiten bleibt die Leipziger Gruppe verlässlich – auch für kleine Vereine. Deshalb wurde jetzt das Engagement für die Cinémathèque verlängert. “Wir freuen uns, dass uns die Leipziger Gruppe weiter unterstützt”, sagt Sarina Lacaf. Sie verantwortet die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Vereins Cinémathèque Leipzig.

Das Engagement für die Cinémathèque gehört – neben vielen Sponsorings, wie beispielsweise für Heizhaus, Leipziger Markt Musik, Gewandhaus oder Ökolöwe – zu den vielen Maßnahmen, mit denen die Leipziger Gruppe im vergangenen Jahr mehr als 270 Vereine, Projekte und Institutionen unterstützte. Die Verantwortung für Leipzig über das Kerngeschäft hinaus ist fester Teil der DNA der Unternehmensgruppe.

Trotz der herausfordernden Lage gilt: “Die Leipziger Gruppe hält ihren Sponsoring- und Spendenpartnern die Treue”, so Frank Viereckl, Pressesprecher des Unternehmensverbundes. “Wir reden mit allen, die Probleme haben. Und wir halten daran fest, als Sponsor mehr als 270 Leipziger Vereine, Kulturschaffende und sonstige Institution mit den vereinbarten Summen zu unterstützen. Auch wenn unsere Vertragspartner natürlich jetzt nicht mehr alle verabredeten Gegenleistungen erfüllen können. Wir wollen die schwierige Lage gemeinsam meistern.”

Kino im Freien: Auch mit Open-Air-Veranstaltungen ist der Verein Cinémathèque aktiv.
Kino im Freien: Auch mit Open-Air-Veranstaltungen ist der Verein Cinémathèque aktiv.

Zur Unterstützung von Vereinen, Projekten und Initiativen, die Leipzig lebens- und liebenswerter machen, hatte die Leipziger Gruppe zudem gerade erst vor wenigen Tagen ihre Leipziger Crowd deutlich aufgewertet. Aufgrund der aktuellen Lage schaltet die Crowdfunding-Plattform jetzt noch einen Gang hoch – und verfünffacht ihren Zuwendungs-Topf deutlich.

Übrigens: Auch weiterhin sind die Unternehmen der Leipziger Gruppe als #teamleipziger für Sie da. Lesen Sie hier mehr über die Aktivitäten der Leipziger VerkehrsbetriebeLeipziger Stadtwerke und Leipziger Wasserwerke.